Abschied nach 40 Jahren

Die beiden neuen Gruppenleiter, Ulrike Hartmann-Schäfer u. Ehemann Thomas (Stellvertreter)
Brigitte Baronetzky und Uwe Keller vom BRA brachten tolle Geschenke mit.
Karin Klar-Reinert brachte Grüße von KISS
Auch die Dienstältesten wurden geehrt: Fr. Kreuter, Fr. Hein u. Herr Gassert (v.r.)

Mein Abschied - nach genau 40 J. - war ein wundervoller, herzlicher Abend, den ich nicht so schnell vergessen werde. 30 Personen kamen und alle haben mir gratuliert. Vom BRA und dem saarländischen Landesverband gab es tolle Geschenke.

Auch Nachfolger haben wir präsentieren können: Ulrike Hartmann-Schäfer und ihr Ehemann Thomas werden die Gruppenarbeit übernehmen. Dafür ein herzliches Dankeschön.

Mit Pfarrer Antony und Karin Klar-Reinert (KISS) fand eine ausgiebige Diskussion statt.

Auch die Pizzen dürften geschmeckt haben. Aber - weil sie so groß waren - sind es einfach zu viele gewesen. Jeder 2. hat eine mit nach Hause nehmen "müssen".

Aber ich werde immer da sein, wenn es Probleme gibt. Auch die Zusammenarbeit mit der Praxis Carsten Kroker wird weiter bestehen wie bisher.

Ingo Kroker